6. Kung Fu Seminar im Dezember 2016


Am 03. - 04.12.2016 fand ein Seminar mit dem Thema "Kampf" statt. Die Inhalte des zweitägigen Lehrganges waren Selbstverteidigung, der Kampf mit allen seinen Facetten und die Notwehrsituation.

Bei der Selbstverteidigung ging es primär um die Abwehr von Messerangriffen. Gekämpft wurde dann mit Oberkörperschutz, Schienbeinschonern und Handschuhen. Der Bodenkampf war auch Teil des Lehrganges. Weiterhin wurde den Schülern theoretisches Wissen über eine Notwehrsituation vermittelt. Hierbei standen die rechtlichen Fragen im Vordergrund.